Optifuel Solutions

Optifuel Solutions

BERUFSKRAFTFAHRER-WEITERBILDUNG

laut § 12 Abs. 3 GWB (Grund- qualifikations- und Weiter- bildungsverordnung für Berufs- kraftfahrer)

EFFIZIENT UND SICHER AN IHR ZIEL.
MIT DER BERUFSKRAFTFAHRER-WEITERBILDUNG
LAUT GWB.

WIRTSCHAFTLICHE FAHRWEISE
Ziele und Inhalte gemäß § 12 Abs. 3 GWB 1.c

  • Optimierung des Kraftstoffverbrauchs
  • Materialschonende Fahrweise
  • Minimierung von Verschleiß und Umweltschäden
  • Wirtschaftliches Fahren ohne Zeitverlust



ANWENDUNG DER VORSCHRIFTEN
Ziele und Inhalte gemäß § 12 Abs. 3 GWB 2.a und 2.b sowie 3.g

  • Gruppenarbeit
  • Einführung digitales Kontrollgerät
  • Ausgabe gesetzlicher Neuerungen
  • Erarbeitung der wichtigsten Erkenntnisse



LADUNGSSICHERUNG

Ziele und Inhalte gemäß § 12 Abs. 3 GWB 1.d

  • Steigerung der Sicherheit in Ihrem Unternehmen
  • Anwendung der Sicherheitsvorschriften
  • Auswirkung von Überladung
  • Feststell- und Zurrtechniken
  • Rechtliche Folgen von Nichteinhaltung der Vorschriften; Verantwortungsbereiche jeden Mitarbeiters
  • Verwendung der unterschiedlichen Ladungssicherungsmittel



GESUNDHEIT, VERKEHR UND UMWELT

Ziele und Inhalte gemäß § 12 Abs. 3 GWB 3.a bis 3.f

  • Arbeitsunfälle und Erkrankungen
  • Schlepperwesen und Kontrolle der Exekutive
  • Schadenspyramide und Verlustkosten
  • Unternehmerpflichten
  • Der menschliche Körper und Ergonomie
  • Notfälle im Transport
  • Qualitätsmanagement und Corporate Identity
  • Image und Auftreten



FAHRSICHERHEITSTRAINING

Ziele und Inhalte gemäß §12 Abs. 3 GWB 1.a+b

  • Kennenlernen und Nutzen der Sicherheitsausstattung
  • Bremsanlagen und Einsatzmöglichkeiten

 

FÜR WEITERE AUSKÜNFTE ODER ÖSTERREICHWEITE TERMINBUCHUNGEN KONTAKTIEREN SIE BITTE:

TELEFON   05 7500-0
E-MAIL       FAHRERTRAINING@VOLVO.COM