Pressemitteilungen
rss


  • Fotos herunterladen
    • rt_30-jahr_01
    • rt_30-jahr_02
    • rt_30-jahr_02-02
    • rt_30-jahr_02-01
    • rt_30-jahr_03
    • rt_30-jahr_03-01
    • rt_30-jahr_04
    • rt_30-jahr_05
    • rt_30-jahr_06
    • rt_30-jahr_07
    • rt_30-jahr_08
    • rt_30-jahr_09
    • rt_30-jahr_10
    • rt_30-jahr_11-01
    • rt_30-jahr_12-01
    • rt_30-jahr_12-02
    • rt_30-jahr_13
    • rt_30-jahr_14_1
    • rt_30-jahr_15
    • rt_30-jahr_logo
 

29.12.2017

1988 – 2018: 30 JAHRE RENAULT TRUCKS IN ÖSTERREICH

Drei Jahrzehnte am rot-weiß-roten Lkw-Markt: 1988 hat Renault Trucks erste eigene Schritte in Österreich gesetzt. Grund genug, das 30-jährige Jubiläum 2018 entsprechend zu feiern.

2018 steht bei Renault Trucks ein rundes Jubiläum an. Im kommenden Jahr ist es 30 Jahre her, dass die Franzosen begonnen haben, am rot-weiß-roten Lkw-Markt mit einem eigenen Tochterunternehmen präsent zu sein. Im Vergleich zu dem heute vorhandenen Netzwerk im Verkauf und im Werkstättenbereich begann die Stunde Null des Rhombus in Österreich beinahe unscheinbar mit einem ersten Büro im dritten Wiener Gemeindebezirk. Ein erstes starkes Lebenszeichen gab man nur wenige Jahre später mit der Eröffnung der ersten eigenen Österreich-Zentrale in Guntramsdorf von sich. Parallel dazu erfolgte der Aufbau eines österreichweiten Servicenetzwerkes. Von Anfang an verstand man es dabei den Fokus bei den Kundenkontakten auf alle nur erdenklichen Transportaufgaben im gewerblichen Güterverkehr sowie im Werkverkehr zu legen. Dementsprechend eroberten die Nutzfahrzeuge von Renault Trucks schon relativ bald große Flotten genauso wie die Fuhrparks von Familienbetrieben.

Zugpferd Magnum

Kein anderes Lkw-Modell hat dabei die Geschichte von Renault Trucks in Österreich in den letzten 30 Jahren dermaßen geprägt wie der Renault Magnum. Unter der Bezeichnung Renault AE 1990 auf den Markt gebracht, repräsentierte er von der ersten Stunde an ein zukunftsorientiertes, um nicht zu sagen futuristisches Lkw-Konzept, das ihn für 23 Jahre zum Liebling der Fahrer machte. In seinem Windschatten haben es in dieser Zeit auch andere Baureihen geschafft, einen fixen Platz im heimischen Straßenbild zu ergattern. Allen voran der Renault Premium oder der Renault Kerax. Mit dem 2013 gezündeten Neuheitenfeuerwerk hat Renault Trucks den Startschuss für die Einführung einer komplett neuen Lkw-Palette gegeben, deren Motoren die Richtlinien der Euro 6-Grenzwerte erfüllen. Als durchaus würdiger Nachfolger des Magnum setzt sich seit dem der Renault Trucks T im Fernverkehr gekonnt in Szene.

Österreichweit präsent

Als starke Lkw-Marke unter dem Dach der Volvo Group präsentiert sich Renault Trucks nach 30 Jahren am österreichischen Markt stärker und agiler denn je. Mit fünf eigenen Truck Center Standorten und 16 privaten Werkstättenpartnern ist man im gesamten Bundesgebiet flächendeckend präsent. Nicht zu vergessen sind auch die in diesem Bereich getätigten Investitionen, wie in das Volvo Group Truck Center Weißkirchen, das nach einer Bauzeit von nur zehn Monaten im Linzer Zentralraum seine Pforten geöffnet hat.

Bei Renault Trucks wird das gesamte Jahr 2018 im Zeichen des runden Jubiläums stehen.


Bildlegende:

RT_30-Jahr_01: Werbewirksam – ein Renault Messenger im Jahr 1992 vor dem Wiener Riesenrad.

RT_30-Jahr_02: Zugpferd – der Renault Magnum war von 1990 bis 2013 das Flaggschiff von Renault Trucks im Fernverkehr.

RT_30-Jahr_03: Extravagant – 1992 eröffnete Renault Trucks in Guntramsdorf die erste eigene Unternehmenszentrale deren Markenzeichen ein überdimensionaler Rhombus war. 2004 übersiedelte Renault Trucks nach Tribuswinkel in ein neu errichtetes Unternehmensgebäude.

RT_30-Jahr_04: Zukunftsorientiert – heute ist Renault Trucks eine starke Lkw-Marke unter dem Dach der Volvo Group.

RT_30-Jahr_05-07: Gemeinsam – viele Kunden sind seit Jahrzehnten ein Teil der Geschichte von Renault Trucks in Österreich.

RT_30-Jahr_08-10: Spektakulär – mit einer fulminaten Show präsentierte Renault Trucks Österreich im Herbst 2013 in Salzburg die neue Lkw-Palette.

RT_30-Jahr_11: Premium Route – 1996 stellte man den kleinen Bruder des Renault Magnum, den Renault Premium Route, vor.

RT_30-Jahr_12: Der Renault Trucks T, der 2013 in Österreich Premiere feierte, ist heute als würdiger Nachfolger des Renault Magnum speziell im Fernverkehr im Einsatz.

RT_30-Jahr_13-14: 1991 sowie 2015 wurde Renault Trucks zum ‚International Truck of the Year‘ gewählt.

RT_30-Jahr_15: Im Jahr 2007 war Renault Trucks live bei der Rallye Dakar dabei.

Fotos: © Renault Trucks – Volvo Group Austria


Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Mag. (FH) Barbara Legenstein
Telefon: +43 (0)5 7500-400 13
E-Mail:
barbara.legenstein@renault-trucks.com

Download der Pressemitteilung als pdf