T HIGH 1894 EDITION

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DIE GESCHICHTE!

125 JAHRE KNOW-HOW

1894 entwickelt Marius Berliet den ersten Einzylindermotor, der im darauffolgenden Jahr in das erste Auto eingebaut wird. Dies ist der Beginn des großen industriellen Abenteuers der berühmten Marke mit der Lokomotive im Emblem. Renault Trucks, 1978 aus der Zusammenlegung von Berliet und SAVIEM hervorgegangen, feiert mit dieser auf 125 Stück limitierten Serie 125 Jahre Know-how, technische Innovation und Leidenschaft.

 

Teilen Sie die Erfahrung!

 

PREMIUMLEISTUNGEN

Luxus, Prestige und Komfort geben den Ton an.
Lederbezüge mit roten und blauen Ziernähten und bestickte Kopfstützen, eine im 1894er-Stil gehaltene Instrumententafel und zahlreiche edle Details schaffen ein ganz besonderes Ambiente im Innenraum.

MOTOR DTI 13

Angetrieben wird die T High 1894 Edition von einem 13-Liter-Motor (DTI 13) mit 520 PS in Verbindung mit dem automatisierten Optidriver-Getriebe, ein Spitzenprodukt der Lkw-Branche. Damit sind Fahrfreude und Performance garantiert!

SERIENAUSSTATTUNG

 

INNENAUSSTATTUNG

  • Türgriffe in Rot und Blau
  • Armaturenbrett mit Details in Rot und Blau
  • Rückfahrkamera an der Fahrerhausrückwand
  • Fußmatten mit roten und blauen Ziernähten
  • Lederbezüge mit roten und blauen Ziernähten und goldbestickte Kopfstützen
  • Bettbezug mit roten und blauen Ziernähten
  • Sonnenschutzvorhänge rund um das Fahrerhaus in Goldgelb
  • Lenkrad aus perforiertem Leder mit roten Ziernähten und Bedienelementen für Geschwindigkeitsregelung und Telefon.

Lenkrad aus perforiertem schwarzem Leder mit roten Ziernähten

Fahrerhausvorhänge in Goldgelb

Türgriffe in Blau

 

AUSSENAUSSTATTUNG

  • Beklebte Seitenverkleidungen
  • Dachlampenbügel in Goldgelb mit 4 Fernscheinwerfern
  • Schwarzes Typenschild, nummeriert
  • Spiegel in Blau und Goldgelb
  • Dachfanfaren in Goldgelb
  • Sonnenblende in Blau
  • Stahlfelgen in Rot
  • Radzierdeckel und Radnabenkappen in Goldgelb und Rot

Radzierdeckel und Radnabenkappen in Goldgelb und Rot

Dachfanfaren und Dachlampenbügel in Goldgelb

Beklebung der Fahrerhausseite und -rückwand in Goldgelb

Teilen Sie die Erfahrung!