Aktuelles von Renault Trucks


 

07.02.2019

Renault Trucks verlängert Engagement für World Food Programme

Bereits seit 2012 entsendet Renault Trucks Mitarbeiter nach Afrika. Die freiwilligen Helfer vermitteln dort ihre Fachkenntnis an die Teams des Welternährungsprogramms (World Food Programme - WFP) der vereinten Nationen. Insgesamt wurden dadurch 15 Workshops in zwölf unterschiedlichen Ländern durchgeführt und rund 200 Personen geschult. Aufgrund dieses positiven Ergebnisses verlängert Renault Trucks die Partnerschaft um weitere drei Jahre.

Lesen Sie hier mehr