Pressemitteilungen
rss


  • Fotos herunterladen
    • at-presse-1-legend1
    • at-presse-1-legend2
    • at-presse-1-legend3
 

14.09.2012

ÜBERGABE 1. RENAULT MAGNUM LEGEND

NUMMER 03 KOMMT IN FAHRT:
ERSTER RENAULT MAGNUM LEGEND IN ÖSTERREICH

Die Legende nimmt auch Kurs auf Österreich. Der oberösterreichische Transportunternehmer Franz Grillneder hat Mitte August den ersten rot-weiß-roten Renault Magnum Legend übernommen. Er hat das dritte Fahrzeug der von Renault Trucks auf 99 Fahrzeuge limitierten Sonderserie ergattert.

Ein für den österreichischen Markt noch einmaliger Renault Magnum ist seit wenigen Wochen unter der Flagge des oberösterreichischen Transporteurs Franz Grillneder unterwegs. Der Renault Trucks-Fan sicherte sich Mitte August das Exemplar mit der Nummer 03 der auf 99 Fahrzeuge streng limitierten Sonderserie Renault Magnum Legend. „Der Renault Magnum und ich haben beide im selben Jahr im Transportgewerbe begonnen“, erinnert sich Grillneder schmunzelnd. Er startete seine Karriere als Transportunternehmer genauso wie das Fernverkehrs-Flaggschiff des französischen Herstellers im Jahr 1991. Sein erster Lkw als Selbstfahrer war ein damals noch unter der Bezeichnung Magnum AE laufender Renault Magnum. „Das Platzangebot in der Kabine und die Leistungsfähigkeit des damals noch verbauten Achtzylinder-Motors waren vorbildlich“, erzählt der Oberösterreicher. Als Geschäftsführer der GFE Transporte Grillneder Franz KG hat der Transporteur seit 1991 an die 40 fabrikneue Renault Trucks-Lkw übernommen.

Der Renault Magnum hat in der Geschichte meines Unternehmens immer eine wichtige Rolle gespielt. Schon deswegen hat sich bei der erstmaligen Besichtigung des Renault Magnum Legend die Frage, ob wir dieses Sondermodell anschaffen oder nicht, nie wirklich gestellt.“ Wer das bislang einzige österreichische Exemplar der Sonderserie in freier Wildbahn erleben möchte, sollte sich in Oberösterreich auf die Lauer legen. „Der Renault Magnum Legend wird im regionalen Containerverkehr unterwegs sein“, verrät Franz Grillneder.

Renault Trucks hat bei der Konfiguration des Renault Magnum Legend aus dem Vollen geschöpft. Unter der Kabine steckt mit dem 520 PS starken DXi13-Motor das Topmodell der Sechszylinder-Palette. Um den Gangwechsel kümmert sich das automatisierte Optidriver+-Getriebe mit Optiroll-Paket. In der Kabine dominieren hochwertige Materialien, wie z.B. Leder. Von außen ist das limitierte Sondermodell sofort an der mattschwarzen Lackierung und den dezenten Chromapplikationen zu erkennen.

Bildlegende:

Legend 1: Bei der offiziellen Übergabe des Renault Magnum-Sondermodells mit dabei waren: Renault Trucks-Partner Helmut Samhaber sen., Verkaufsleiter Samhaber LKW-Center GmbH Josef Doppler, Franz Grillneder und Fahrer Alex Drechsler (v.l.n.r.).
Legend 2: „Der Renault Magnum und ich haben beide im Jahr 1991 im Transportgewerbe begonnen“, sagt Renault Trucks-Fan Franz Grillneder.
Legend 3: Der Renault Magnum Legend des oberösterreichischen Transportunternehmers Franz Grillneder trägt die Nummer 03/99.

Fotos: © Renault Trucks

 

Download der Pressemitteilung als pdf