Pressemitteilungen
rss


  • Fotos herunterladen
    • nogaro1
    • nogaro2
    • nogaro3
    • nogaro4
    • nogaro5
    • nogaro6
    • nogaro7
    • nogaro8
    • nogaro9
    • nogaro10
 

27.06.2012

TRUCK RACING NOGARO 2012

RENAULT TRUCKS-MKR TECHNOLOGY FESTIGT VERFOLGERROLLE

Mit einem zweiten Platz und vier Podiumsplätzen war das Rennwochenende in Nogaro für Renault Trucks-MKR Technology erneut ein Erfolg. Das Team ist weiterhin führend in der Teamwertung. Das schöne Wetter zog zahlreiche Besucher an und 350 französische sowie internationale Kunden waren der Einladung von Renault Trucks gefolgt, um das Spektakel zu genießen.

Für das Team Renault Trucks-MKR Technology wird das Ergebnis schon zur Gewohnheit: vier Podiumsplätze in vier Rennen. Das französisch-tschechische Team zeigte sich an diesem Wochenende beim ersten Rennen „mit Heimvorteil“ ganz in seinem Element und die Piloten holten sich einen Podiumsplatz nach dem anderen. Das beste Ergebnis verzeichnete Adam Lacko mit einem zweiten Platz am Samstag. In der Herstellerwertung liegt Renault Trucks-MKR Technology weiterhin an der Spitze mit 404 Punkten.

In der französischen Truckmeisterschaft gelang dem Team Aravi ebenfalls ein erfolgreiches Rennen mit einer Pole-Position und einem Sieg von Lionel Montagne am Sonntag am Steuer seines Renault Premium. Das Team verbessert sich um zwei Plätze in der Gesamtwertung und schließt damit auf den Wertungsführer auf.

Bei diesem ersten Rennwochenende auf französischem Boden seit Beginn der Meisterschaft wurden seitens Renault Trucks keine Kosten und Mühen gescheut. 350 Kunden aus dem In- und Ausland waren zur Veranstaltung eingeladen und ein Renault Premium Route war als Pace Truck im Einsatz. Renault Trucks nutzte die Gelegenheit für den Start seiner neuen Kampagne ‚Französische Talente’, bei der die französischen Wurzeln des Herstellers hervorgehoben werden. Mehrere Renault Premium Route im Design der Kampagne konnten von den Besuchern besichtigt werden. Die Fahrer wurden von den Teams des TruckDriver Clubs im großen Stil empfangen – Ziel war unter anderem die Anwerbung neuer Mitglieder. Renault Trucks zeigte starke Präsenz und Engagement, insbesondere mit seiner Fan-Boutique gleich neben dem MKR Technology-Stand, die das ganze Wochenende über gut besucht war.

Renault Trucks lädt seine Fans bereits jetzt zum nächsten Rennen in Donington (England) am 30. Juni und 1. Juli ein. Für alle, die vor Ort nicht mit dabei sein können, überträgt Renault Trucks die vier Rennen des Wochenendes auf seiner Website www.renault-trucks.com/truckracing.

 

Die weiteren Termine der Saison 2012

Termine

Städte

Länder

30. Juni/1. Juli

Donington Park

England

14./15. Juli

Nürburgring

Deutschland

28./29. Juli

Smolensk

Russland

1./2. September

Most

Tschechische Republik

22./23. September

Zolder

Belgien

6./7. Oktober

Jarama

Spanien

13./14. Oktober

Le Mans

Frankreich


Download der Pressemitteilung als pdf

Besuchen Sie unsere Truck Racing Website

 

Bildlegende:

Beim Truck Racing Grand Prix in Nogaro nützte Renault Trucks-MKR Technology den Heimvorteil und holte sich 4 Podiumsplätze.



Fotos: © Renault Trucks