Transport-Lösung

5 wichtige Punkte zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs Ihrer Lkw und Ihrer CO2-Emissionen

5min
T High crossing a bridge

Wenn Sie ein Transportunternehmen leiten, ist der Kraftstoff ein wichtiger Kostenfaktor für Ihr Unternehmen. Trotz der steigenden Preise an den Zapfsäulen muss der Kraftstoffverbrauch von Lastkraftwagen kein Thema sein. Der Kraftstoffverbrauch Ihrer Fahrzeuge spielt schon vor der ersten Meile eine Rolle. Auch die Reduzierung der CO2-Emissionen steht im Vordergrund, denn wir bemühen uns um die Einhaltung der strengeren Emissionsvorschriften. Unsere Experten helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Fahrzeugs und bei der Suche nach der Konfiguration, die Ihren Anforderungen entspricht und den bestmöglichen Kraftstoffverbrauch bietet und damit die Umwelt schont. Um Sie dabei zu unterstützen, finden Sie hier 5 wichtige Punkte, die Sie beachten sollten.

Fokus auf den menschlichen Aspekt: Fahrerausbildung

Die Rolle des Fahrers ist von grundlegender Bedeutung für die Senkung des Kraftstoffverbrauchs und damit für den Erfolg Ihres Unternehmens. Eine Investition in die Ausbildung bedeutet, dass Sie langfristig Ergebnisse erwarten können. Wir bieten Schulungen für wirtschaftliches Fahren an, die entweder in unserem Schulungszentrum oder bei Ihnen vor Ort mit Ihren eigenen Fahrzeugen durchgeführt werden können. So können Sie das Know-how Ihrer Fahrer ausbauen, was langfristig zu Ihrer Rentabilität beitragen wird.

Man standing next to a white board talking to other people seated

Leistung überprüfen

Der Einsatz von Flottenmanagement-Tools macht die Methoden des umweltbewussten Fahrens für Ihre Fahrer greifbarer, bindet sie langfristig in die Verwirklichung der Ziele Ihres Unternehmens ein und ermöglicht es Ihnen, den Nutzen der unternommenen Anstrengungen zu bewerten. Um diese Verringerung effektiv zu gestalten, empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines Flottenmanagement-Tools wie Optifleet. Es wurde gemeinsam mit Spediteuren entwickelt und ermöglicht es Ihnen, den tatsächlichen Kraftstoffverbrauch Ihres Fuhrparks für jeden einzelnen Lkw und jede einzelne Fahrt zu überwachen. Aus den Dutzenden von Daten, die Ihnen zur Verfügung stehen, können Sie die für Ihre Tätigkeit wichtigsten Daten auswählen. Sie können diese Daten nutzen, um die besten Praktiken und Verbesserungen zu ermitteln, mit denen Sie Ihre Fahrer bei ihrer umweltfreundlichen Fahrweise unterstützen können.

Der Kraftstoffverbrauch kann immer verbessert werden, und wenn Sie diese Ratschläge befolgen, werden Sie schnell feststellen, dass Ihre Kosten und CO2-Emissionen drastisch sinken werden. Unsere Experten und Spezialisten in diesen Bereichen wissen, wie sie Sie bei der Anpassung der Optifleet-Lösung an Ihre Tätigkeit unterstützen und anleiten können.

Nutzen Sie die Vorteile der Technologie dank unserer On-Board-Software

Im Laufe der Jahre haben wir uns verpflichtet, zahlreiche technische Lösungen zu entwickeln und anzubieten, um den Kraftstoffverbrauch unserer Fahrzeuge zu senken. Unser Fuel Eco-Paket umfasst verschiedene Innovationen zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs Ihrer Fahrzeuge, wie z. B. konfigurierbare Motor-Stop/Start-Funktionen, "Power"-Modus-Sperre und Pumpen mit variablem Durchfluss. Der Tempomat verfügt über einen Eco Cruise Control"-Modus, der die Schaltvorgänge optimiert, um den Kraftstoffverbrauch zu senken.

Darüber hinaus sind unsere Baureihen T, T High, C und K mit den neuen DE11- und DE13-Motoren ausgestattet, die in Verbindung mit fortschrittlichen Technologien wie "Turbo Compound" und speziellen Serviceleistungen zu einer deutlichen Senkung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen um bis zu -10 % führen (im Vergleich zur vorherigen Motorengeneration DTI 11 und DTI 13). "Turbo Compound" ermöglicht die Entwicklung eines höheren Drehmoments bei niedrigen Motordrehzahlen. Ebenso maximiert die "Smart Torque Control"-Lösung die Zeit, die in der Zone mit der besten Motorleistung verbracht wird, ohne die Manövrierfähigkeit zu beeinträchtigen. Darüber hinaus verbessern wir unseren vorausschauenden Tempomat Optivision.

Darüber hinaus ermöglicht der neue 460-PS-Motor DE11, der für die Antriebsstränge D Wide und C 2.3 erhältlich sein wird, eine Senkung des Kraftstoffverbrauchs um bis zu 10 %.

Renault Trucks empfiehlt außerdem eine Höchstgeschwindigkeit von 88 km/h. Diese Geschwindigkeit ist in der On-Board-Software der Lkw, die unsere Produktionsstätte verlassen, voreingestellt. Eine solche Geschwindigkeitsbegrenzung wirkt sich auf die Fahrtzeit nur um wenige Minuten aus, führt aber zu einer Verringerung des Kraftstoffverbrauchs um 1 % (gegenüber der gleichen Fahrt mit 90 km/h)!

Wählen Sie die effizienteste Lösung für die Wartung und Instandhaltung Ihrer Lkw

Es ist wichtig, die regelmäßigen Wartungsintervalle für Ihre Fahrzeuge einzuhalten. Ein verpasster Ölwechsel, niedriger Reifendruck oder eine fehlende Achsvermessung erhöhen den Kraftstoffverbrauch. Deshalb bieten wir einen planmäßigen Wartungsservice für Ihren Fuhrpark mit GENUINE-Ersatzteilen an, der durch eine Original-Herstellergarantie abgedeckt ist und dafür sorgt, dass die gewarteten Fahrzeuge länger auf der Straße bleiben.

Renault Trucks T High being repaired

Verwendung einer bestimmten Konfiguration, von Schmiermitteln und Optionen

Neben verantwortungsbewusstem Fahren und planmäßiger Wartung haben wir technische Hilfsmittel zur Optimierung des Kraftstoffverbrauchs Ihrer Nutzfahrzeugflotte entwickelt. Sie können aus einer breiten Palette von Hochleistungsschmierstoffen wählen, die die Reibung im Antriebsstrang verringern und den Motor Ihres LCV oder HCV schützen.

Bei der Konfiguration Ihrer Fahrzeuge sollten Sie zwei Hauptkriterien berücksichtigen:

  • die durchschnittliche Last, die Ihre Lkw transportieren
  • und die Topografie des Geländes, das sie befahren werden.

Je nach Ihren Anforderungen werden wir Ihnen einen Motor empfehlen, der für Ihre Anwendung geeignet ist und die richtige Leistung erbringt.

Ebenso ist es wichtig, die richtige Antriebswelle und die richtige Achsübersetzung zu wählen, um den Kraftstoffverbrauch Ihrer Lkw zu senken. Wir haben ein leistungsfähiges Tool entwickelt, mit dem Sie die am besten geeignete Antriebswelle in Abhängigkeit von den beiden vorgenannten Hauptkriterien und Ihrem Einsatzzweck ermitteln können: erforderliche Höchstgeschwindigkeit, Reifenausstattung usw.

Bei der Wahl der besten Konfiguration für Ihren Lkw muss auch die Aerodynamik berücksichtigt werden, die zwar oft vernachlässigt wird, aber von größter Bedeutung ist. Der Renault Trucks T wurde bereits in der Konzeptphase auf einen geringen Luftwiderstandsbeiwert ausgelegt. Aus diesem Grund ist das Fahrerhaus trapezförmig, hinten breiter als vorne und mit einer um 12 % nach hinten geneigten Windschutzscheibe versehen. Das Fahrzeug ist außerdem serienmäßig mit einem integrierten Windabweiser ausgestattet, der in 5 verschiedenen Positionen eingestellt werden kann. Wenn die Senkung des Kraftstoffverbrauchs für Sie im Vordergrund steht, können Sie sich für besonders robuste Aerodynamikkomponenten entscheiden. Sie können sich für verstärkte Seitenabweiser, Verkleidungsverlängerungen über dem Fahrgestell oder Türaufsätze entscheiden. Zusammengenommen können diese Komponenten den Kraftstoffverbrauch um mehr als 1 % senken. Verrechnet mit der Anzahl der zurückgelegten Kilometer kann dies zu erheblichen Einsparungen führen.

Welche Ziele Sie auch immer mit der Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs verfolgen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Mit dem Absenden dieses Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass Renault Trucks meine persönlichen Daten so lange speichert, wie es für die Auswertung der bereitgestellten Informationen erforderlich ist und um mich zu diesem Thema kontaktieren zu können. Meine Daten können auch an Renault Trucks-Partner und -Händler weitergeleitet werden, die meine Anfrage bearbeiten können.