Blog

Welche alternative Energie soll für Ihren Lkw gewählt werden?

6min
Renault Trucks T

Renault Trucks kann Sie bei der Umstellung auf nachhaltige Transportlösungen unterstützen, die weniger CO2-Emissionen verursachen. Ob Sie ein unabhängiger Spediteur oder ein nationaler Flottenmanager sind, Renault Trucks hat die schlüsselfertige Dekarbonisierungslösung, die ideal für Ihr Unternehmen geeignet ist. Unsere Experten stehen Ihnen zur Seite und analysieren Ihren Betrieb und Ihre Geschäftsanforderungen. So können wir Ihnen während der gesamten Nutzungsdauer Ihrer Lkw effiziente und rentable Transportlösungen anbieten.

Reduzierung der CO2-Emissionen für einen nachhaltigen Warentransport

n einer dynamischen Wirtschaft mit expandierendem E-Commerce und steigenden Erwartungen der Endkunden werden die Anforderungen an den Güterverkehr immer höher. Um dieses Wachstum auf nachhaltige Weise zu unterstützen, setzen die Regierungen weltweit immer strengere Umweltstandards durch.

Aus diesem Grund hat die Europäische Union, die sich seit 1990 mit der Einführung der Euro-1- bis Euro-6-Normen zur Regulierung der Schadstoffemissionen von Fahrzeugen verpflichtet hat (NOx, Partikelemissionen usw.), 2019 eine neue Verordnung zur Schaffung eines Rahmens und zur Verringerung der CO2-Emissionen von schweren Nutzfahrzeugen auf den Weg gebracht.Das Ziel ist eine Reduzierung von-30 % bis 2030(im Vergleich zu den Referenzwerten von 2019), mit einem Zwischenziel von-15 % bis 2025. Für die Umsetzung dieser Gesetzgebung hat die EU ihre Simulationssoftware VECTO verwendet, die die theoretische CO2-Leistung jedes Fahrzeugs in Abhängigkeit von seinen Nutzungszyklen und verschiedenen Lastbedingungen berechnet. Die Ergebnisse werden in Gramm CO2-Emissionen pro Tonne und pro Kilometer (g/t/km) angegeben.

 

% Das ist das Ziel für die Reduzierung der CO2-Emissionen von Industriefahrzeugen bis 2030

Die Lösungen von Renault Trucks, die Sie bei der Dekarbonisierung Ihres Fuhrparks unterstützen

Biokraftstoffe für Dieselmotoren

Der Marktanteil von Dieselfahrzeugen mit fossilen Brennstoffen wird sich aufgrund neuer Vorschriften und technischer Fortschritte bei alternativen Kraftstoffen verringern. Er wird jedoch bis 2030-2035 die Mehrheit des Marktes ausmachen.Renault Trucks hat den Kraftstoffverbrauch seiner T-, C- und K-Baureihen bis 2021 um 3 % gesenkt und kündigt für 2022 eine weitere Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der damit verbundenen CO2-Emissionen um bis zu 10 % an.Wenn ICE-Antriebe für Ihre Tätigkeit unverzichtbar sind, haben Sie auch die Möglichkeit, Ihr Unternehmen durch den Einsatz von Biokraftstoffen zu dekarbonisieren: eine erneuerbare Energie, die weniger CO2-Emissionen verursacht als herkömmlicher Diesel. Biokraftstoffe gibt es als erste Generation (z. B. B100) oder als zweite Generation. Dabei handelt es sich um synthetische paraffinische Kraftstoffe, wie z. B. mit Wasser behandelte Pflanzenöle (HVO), die die CO2-Emissionen um bis zu 88 % senken können. Diese Biokraftstoffoption ist für unsere Renault Trucks der Baureihen T, T High, C, K und D erhältlich.

 

Einsatz von Erdgas

Je nach Einsatzgebiet kann auch der Einsatz von Erdgasfahrzeugen (CNG) eine Lösung sein. Dies ist eine ausgereifte Technologie, die Renault Trucks seit fast 20 Jahren anbietet. Derzeit gibt es zwei Versionen desD WIDE CNG 320 PS: Als 18- oder 19-Tonner in 4x2-Konfiguration oder als 6x2*4. Die CNG-Lkw haben eine Reichweite von bis zu 800 Kilometern, und dank der NGV1- und NGV2-kompatiblen Anschlüsse dauert die Befüllung der Tanks nur wenige Minuten. Durch die Verwendung von Gas, das aus Haushaltsabfällen oder Biogas gewonnen wird, können die CO2-Emissionen um bis zu 70 % gesenkt werden.

Renault Trucks D CNG

Erfahren Sie mehr über das Fahren mit CNG

CNG-Lkw fahren

Den Artikel lesen

Transporte Houtch

Lesen Sie das Zeugnis

Weit mehr als 100% elektrische Lkw: ein globales Angebot

 

Renault Trucks war der erste Hersteller, der serienmäßig Elektro-Lkw angeboten hat. Wir verfügen über mehr alszehn Jahre Erfahrung und bieten Elektrofahrzeuge für kleine Tonnagen an. So wurde 2010 der Renault Trucks Maxity in seiner Elektroversion auf den Markt gebracht.

Renault Trucks hat außerdem einen großen Teil seiner Forschungsarbeit in die Entwicklung von Elektrofahrzeugen für mittlere und große Tonnagen gesteckt, indem es Tests unter realen Bedingungen durchführte und eine 360°-Unterstützung für seine Kunden einrichtete. Unsere Experten begleiten Sie bei Ihrem Übergang zur Dekarbonisierung. Wir kennen die Stolpersteine, die mit der Umstellung eines Unternehmens auf neue Kraftstofftechnologien verbunden sind, und können die beste Flottenstruktur für Ihren Betrieb ermitteln. Unsere Teams begleiten Sie von der Untersuchung Ihres Fuhrparks und den Anforderungen Ihrer Transportrouten und -beschränkungen bis hin zum Ende der Lebensdauer Ihrer Lkw. Dies geschieht durch Analysen, Dienstleistungen, Empfehlungen in Bezug auf die Ladeinfrastruktur, Finanzinstrumente und Transportlösungen. Das Niveau unserer Unterstützung ändert sich nicht, unabhängig von der Anzahl der Fahrzeuge, die Sie betreiben. Wir sind für Sie da, um Sie bei diesem Übergang zu unterstützen, vom Projektmanagement bis zum Betrieb und der Überwachung Ihrer Flottenleistung. Wir unterstützen Sie auch bei der täglichen Nutzung Ihrer Fahrzeuge (Installation der Ladeinfrastruktur, Optimierung des Kraftstoffverbrauchs usw.).

Seit 2019 bieten wir für unsere Baureihen Renault Trucks Master, D und D WIDE, die Ihren Bedarf zwischen 3,1 und 26 Tonnen abdecken, einen 100 % elektrischen Antriebsstrang an. Dies ist die breiteste Palette auf dem Markt, was das Fahrzeugangebot angeht, und deckt die meisten Anwendungen ab.

Unsere Elektromotoren werden in unserer Produktionsstätte in Blainville, Frankreich, hergestellt. Sie ist zuverlässig, kosteneffizient und eignet sich für den innerstädtischen Verteilerverkehr, die Hausmüllabfuhr und die Baustellenbelieferung. In Kürze wird er auch für die Bauwirtschaft, den Güterverkehr und sogar für den Fernverkehr verfügbar sein.

Renault Trucks setzt sich für einen nachhaltigeren Transport von Gütern ein, zum Nutzen Ihres Unternehmens und der Umwelt. Entdecken Sie unser aktuelles Angebot für100% elektrische Transportlösungen.

Renault Trucks D E-Tech

Entdecken Sie, wie Sie auf Elektrostapler umsteigen können

7 wichtige Punkte zu beachten

Download der Checkliste

Elektro-Lkw fahren

Den Artikel lesen

Wie finanziert man einen Elektro-Lkw?

Den Artikel lesen

Renault Trucks bietet Möglichkeiten zur Steigerung Ihrer Rentabilität

Renault Trucks entwickelt Fahrzeuge für den nachhaltigen Transport, die Ihre Rentabilität garantieren. Mit unserem Wissen und unserem Engagement für die Reduzierung des Verbrauchs fossiler Brennstoffe entwickelt Renault Trucks Fahrzeuge, die mit alternativen Kraftstoffen betrieben werden. Mit der Unterstützung unseres Mutterkonzerns, der Volvo Group, können wir Ihnen zuverlässige, effiziente und rentable Fahrzeuge anbieten. Als Beweis für sein unermüdliches Engagement für die Energiewende hat der Konzern eine eigene Abteilung gegründet: Volvo Energy. Volvo Energy ist verantwortlich für die Bereitstellung von neuen, gebrauchten oderwiederaufbereiteten Batterien und Ladelösungen für Elektrofahrzeuge. Darüber hinaus ist Volvo Energy Partnerschaften mit den wichtigsten Akteuren der Branche eingegangen, um Brennstoffzellen und Batterien zu entwickeln, die es uns ermöglichen, immer effizientere Elektrofahrzeuge anzubieten, ohne Ihre Rentabilität zu beeinträchtigen.

renault trucks services

Verringern Sie Ihre Umweltbelastung und senken Sie gleichzeitig Ihre TCO

Renault Trucks unterstützt Sie mit einem umfassenden 360°-Angebot rund um das Thema Elektrofahrzeuge, um Ihnen schlüsselfertige Lösungen für die Dekarbonisierung Ihres Unternehmens zu bieten.

Die Umstellung eines Fuhrparks auf dekarbonisierte Fahrzeuge sollte nicht improvisiert werden, sondernbedarfeinerfachkundigen Unterstützung, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Wie bei jeder neuen Technologie erfordert die Umstellung auf einen alternativen Kraftstoff manchmal eine Änderung der Herangehensweise an Ihre Transportrouten und Ihr gesamtes Unternehmen. Langfristig werden Ihre TCO (Total Cost of Ownership) jedoch in etwa denen von Dieselfahrzeugen entsprechen, jedoch mit vielen zusätzlichen Vorteilen:

  • Verringerung Ihres CO2-Fußabdrucks
  • Zugang zu emissionsarmen Zonen (LEZ), die in den Stadtzentren immer weiter verbreitet sind
  • Verbesserte Umweltfreundlichkeit Ihres Unternehmens für Ihre Kunden und Ihre Partner
  • Verringerung der Fahrerfluktuation aufgrund des Fahrkomforts von Elektrofahrzeugen

Wenn Sie mehr über alternative Kraftstoffe oder unser Angebot für elektrische Nutzfahrzeuge erfahren möchten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie unsere Experten für Dekarbonisierung

Mit dem Absenden dieses Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass Renault Trucks meine persönlichen Daten so lange speichert, wie es für die Auswertung der bereitgestellten Informationen erforderlich ist und um mich zu diesem Thema kontaktieren zu können. Meine Daten können auch an Renault Trucks-Partner und -Händler weitergeleitet werden, die meine Anfrage bearbeiten können.